Skip to content

Bundespräsidialamt bestätigt Streichung des Artikel 23 ff des GG für die BRD

4. November 2011

Bundespräsidialamt bestätigt Streichung des Artikel 23 ff des GG für die BRD – nur mal so, allen Unkenrufen zum Trotz. Die BRD-Idioten wissen nicht was sie tun, einmal hü, einmal hot…

danke an kurspa für den Tip, sagt Maria Lourdes!

Zum Lesen des Schreibens auf das Bild klicken.

Advertisements

From → D(Ä)MOKRATIE

4 Kommentare
  1. Nonkonformer permalink

    Art. 23 wurde durch James Baker am 17.7.90 in Paris bei 2+4 aufgehoben, trat vermutlich entweder ab 18.7. in Kraft oder spätestens ab 26.9.90 mit Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt!
    Demnach konnte der untergegangenen „BRD“ am 3.10.90 niemand mehr beitreten, da mit Art. 23
    (Geltungsbereich) alle Gesetze keine Gültigkeit mehr hatten.
    So Peter Frühwald und andere Kommentare im IT.

  2. donauwien permalink

    @ Nonkonformer. Das ist aber lustig das am 17.07. das Grundgesetz aufgehoben worden sein soll und somit die Bundesrepublik kein Verfassungsrecht mehr hatte, und danach dann ein Bundesgesetz ( welches sich nach dem Verfassungsrecht zu richten hat ) in Kraft getreten sein soll. Aber ich versteh dich und deine Volksgenossen, seit dem Untergang eurer geliebten DDR haltet ihr euch für Staatenlos. Armes geknechtetes entrechtetes Deutsches Volk Volk 😉 Keine mag euch, mir kommen die Tränen.

  3. donauwien permalink

    depp

  4. John permalink

    Am 08.12.2010 wurde mit geheimen Staatstreich die deutsche Staatsangehörigkeit gestrichen. Zudem wurde im Gesetz ein Datum von 1934 auf 1913 gesetzt (Generaltäuschung) Alle Deutschen sind damit Staatlos = Entrechtet – vogelfrei (Siehe Bundesgesetzblatt III)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: