Skip to content

Gorilla Fritz: Silvester verlässt ihn die Gelassenheit.

31. Dezember 2011

Zu Weihnachten hat Gorilla Fritz seinen ersten Schlaf- und Nerventee getrunken. Jetzt bekommt er die Mischung aus der Apotheke täglich, damit er die Silvesternacht einigermaßen ruhig übersteht.

Das Jahr über ist Fritz der Chef im Gorillagehege des Nürnberger Tiergartens, aber Silvester verlässt ihn die Gelassenheit.

Wenn draußen die Feuerwerke hoch gehen, wird er sehr nervös und nimmt sich keine Zeit mehr zum Fressen und Trinken.

„Der ist eindeutig unser Sensibelchen“, sagt die Tierärztin des Zoos, Katrin Baumgartner. Quelle: nordbayern.de

Nicht nur Haus-, sondern auch Zootieren, die in größeren Städten leben, kann der Lärm in der Silvesternacht ganz schön unheimlich werden. Im Nürnberger Tiergarten sind die größten Angsthasen ausgerechnet die Gorillas. Auch anderen Tieren, vor allem Zebras und Antilopen, ist der Lärm laut Baumgartner nicht ganz geheuer. Am Tag danach seien viele Ställe zerwühlt und die Tiere müde. „So wie wir, wenn wir schlecht geträumt haben“, erklärt die Tierärztin.

6er Tee nach Eva Aschenbrenner

Mit diesem 6er Tee treffen Sie eine gute Wahl. Ich bin sicher, Sie tun Ihrem Körper damit etwas Gutes und haben Freude daran. Ich wünsche Ihnen Gesundheit, Zufriedenheit und Gottes Schutz.

Advertisements
One Comment
  1. Antizensur- die Seite für Meinungsfreiheit wünscht allen Lesern einen guten Rutsch und ein glückliches Jahr 2012

    http://antizensur.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: