Skip to content

Afghanistan Krieg Ursachen – Hillary Clinton: Al-Kaida wurde von den USA gegründet und finanziert

5. Januar 2012

Hillary Clinton gesteht: Al-Kaida wurde von den USA gegründet und finanziert. In diesem Video gibt Hillary Clinton zu, dass die Al-Kaida von der USA gegründet und finanziell unterstützt wurde. Sie bezeichnet diese Schandtat als gute Investition im Kampf gegen die Sowjetunion. Gefunden bei InfoKriegInfo

Advertisements
4 Kommentare
  1. Tja, so war das damals im Kalten Krieg. Konnte ja niemand ahnen, wie schnell der endet.

    Die Alternative wäre ein kommunistisches Afghanistan gewesen, das spätestens mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion implodiert wäre. Wir hätten dann das gleiche Schlamassel dort wie jetzt.

  2. Womit ja dann auch die wirklichen Urheber von 9/11 feststehen, selbst wenn CIA oder sonstige dubiose US-Organisationen nicht eigenhändig migewirkt haben sollten, was bezweifelt werden kann.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Must see! Neujahrsansprache von Helga Zepp-LaRouche – „Hervorragend“ sagt Maria Lourdes « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft
  2. Neujahrsansprache von Helga Zepp-LaRouche « Gerswind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: